Der Tagesablauf unseres BIT

 

Dieses Jahr ist alles anders, ABER .....

...... Corona zum Trotz findet am Samstag, den 06. März von 9 bis 14 Uhr endlich wieder der BIT am LGD statt. Leider fiel er 2020 ja aus.

In diesem Jahr, anders als gewohnt, werden sowohl die Anmeldeveranstaltungen wie auch der BIT selbst online laufen.
Dafür kannst du dieses Jahr aus einem zusätzlichen Zeitraster auswählen, also statt 4 jetzt 5 Online-Meetings besuchen.

In diesem Jahr gibt es außerdem 4 Vorträge, die nicht am 06. März statt finden, sondern zu einem späteren Zeitpunkt nach individueller Vereinbarung der Referierenden mit den interessierten SuS. Es sind die Vortragsnummern 0, 19, 51 und 54.

 

Und so ist es NORMALERWEISE :-) - also ohne Corona:

Der BIT findet jedes Jahr im März statt.
Er startet in der Regel an einem Samstag Vormittag um 9.30 Uhr mit dem 1. Vortrag. 

Um 9.00 Uhr ist die Cafeteria schon geöffnet - vielleicht noch schnell frühstücken, bevor es los geht?
Natürlich für unsere Referent*innen gratis - lieben Dank für Ihren ehrenamtlichen Einsatz für unsere Schule!

Insgesamt können 4 Vorträge besucht werden: um 9.30, 10.35, 11.40 und 12.45 Uhr. Die Auswahl fällt oft schwer, immerhin stehen in der Regel um die 70 Vorträge zur Auswahl.

Die Referent*innen informieren die Schüler*innen etwa 20 Minuten über wesentliche Merkmale Ihres Berufes und die Wege dahin und stellen sich dann etwa in einem gleichen Zeitrahmen den Fragen der Teilnehmer.

Zwischen den Vorträgen liegt immer eine halbe Stunde Pause, sodass wenn nötig auch mehr Zeit zur Verfügung steht.

Über eine Fragebogenaktion wird der Tag ausgewertet. Diese Aktion zeigt für das Organisationsteam jedes Mal Möglichkeiten auf, das Niveau der Veranstaltung zu ver­bessern. Sie zeigt aber auch, dass der BIT bei allen Beteiligten (Schülern, Eltern und Referenten) sehr gut ankommt und inzwischen aus dem Schulleben nicht mehr weg­zudenken ist.

Die Schüler/innen können eine Teilnahmebestätigung für ihre Unterlagen bei dem Beratungslehrer für Studium und Berufswahl anfordern.